Wassersport & Badeurlaub am Achensee

Als größter See in Tirol ist der Achensee beliebter Treffpunkt für Segler, Windsurfer und Kitesurfer genauso aber für ruhesuchende Sonnenanbeter und Badenixen. Zahlreiche Strandbäder laden zum Plantschen, ...

Schwimmen und Relaxen ein. Wagen Sie nach Ihren Erlebnissen in den Bergen einen Sprung ins kühle Nass und gönnen Sie sich eine willkommene Erfrischung an heißen Sommertagen. 

 

Der Achensee liegt zwar auf 929 Metern über dem Meeresspiegel und wird von Gebirgswasser mit Trinkwasserqualität gespeist, aber im Sommer kann die Wassertemperatur des Achensees immerhin auf 22°C steigen. Weil das Wasser an den Badestränden am Ufer seicht ist, wird es bei intensivem Sonnenschein angenehm warm. Die Strände und Bäder verfügen über Liegewiesen, Umkleidemöglichkeiten, Cafés und Kinderspielplätze. Hier können außerdem auch Boote und Tretboote ausgeliehen werden.